Mexikanisches Hühnchen für Ofenkartoffel oder Tortillas

mexikanisch pikante Hühnchen-Füllung

Zutaten

  • 4 Hühnerbrustfilets
  • 250 ml Pizzatomaten (Tetra-Pack)
  • 50 ml Salsa nach Geschmack / oder Pizzatomaten (Tetra-Pack)
  • 1 Packung Taco-Gewürz
  • nach Bedarf / Wunsch:
    • 1 Knoblauchzehe, zerdrückt
    • 1 EL Chilipulver
    • 1 Packung Schaftskäse

Zubereitung

  • Hühnerbrustfilets in einer Pfanne von beiden Seiten kurz anbraten.
  • Tomaten, Salsa und Gewürze hinzugeben, abdecken
  • 15 Minuten simmern lassen. Fleisch in der Soße zerzupfen und in offener Pfanne noch etwas köcheln lassen, bis die Soße fast verdampft ist.
  • Schafskäse würfeln und auf die Soße geben bzw. in einem Extra-Schüsserl zum Selbst-Garnieren dazustellen.

Wer es schärfer mag, kann die Menge des Chilipulvers erhöhen, Tabasco dazugeben oder von vorneherein eine scharfe Salsa wählen.

Ein Gedanke zu „Mexikanisches Hühnchen für Ofenkartoffel oder Tortillas“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.