Smartphones mit Stock-Android / Vanilla-Android

Für mich kommen nur mehr (Android-)Smartphones in Frage, die mit Stock-Android / Vanilla-Android ausgeliefert werden bzw. für die eine halbwegs breite Unterstützung auf Custom-ROM-Basis vorhanden ist.

Die Gründe sind vielfältig, das wichtigste ist aber ein möglichst unverfälschtes OS zu bekommen, zeitnah und über längere Zeit mit Updates versorgt zu werden sowie von unnötiger Bloatware verschont zu bleiben.

Es gibt bereits Hersteller, die keine eigenen GUI mehr anbieten und aus reines (Stock oder Vanilla-)Android setzen. Konkret sind das

  • Google mit der Nexus-/Pixel-Serie
  • Motorola
  • BQ
  • Blackberry
  • Nokia

Wird laufend weiter ergänzt.

Aufgepasst bei Handytarifen

Die Flut an Tarif-Angeboten für Mobiltelefone ist nur noch schwer zu überblicken. Die meisten Anbieter locken die Kunden mit billigen Smartphones, Freiminuten und SMS-Paketen in teure Tarife. Die Übesicht zu bewahren ist dabei schwer. Ein Vergleichstest der Tageszeitung „Die Presse“ hat teilweise Licht in das Dickicht gebracht.

Aufgepasst bei Handytarifen weiterlesen